< Rubrik: Was wir tun -
Justitia Direct sieht sich als juristischen Informations- Vermittlungs- und Suchservice.
Im Jahr 1998 gegründet gehört Justitia Direct fast schon zu den "alten Hasen" im Internet.
Wir sehen uns primär als Interpret + Mittler zwischen Entscheidern, Verstehenden und denen die versuchen zu verstehen.
Für jedermann verbindliche - aber für den Laien oft nicht zu verstehende - Gesetzgebung und die Auslegung + Beurteilung dieser Normen schaffen oft den Zustand der Hilflosigkeit bei direkt Betroffenen.
Hier setzt unsere Arbeit an!
Die vorbeugende Einholung von Rechtsrat, die Konflikte oft verhindern könnte, hat in unserem Rechtssystem leider noch keinen festen Platz.
Im Internet finden sich Informationen zu vielen rechtlichen Fragen. Leider werfen diese jedoch beim juristischen Laien meist mehr Fragen auf, als sie beantworten.
Justitia Direct versucht diese Lücke zu schliessen.
Wie wir das tun wollen, erfahren Sie in der Rubrik - Zielgruppen -
Unsere Fernziel -
Fernziel unserer Arbeit ist (zugegebenermassen) eine Utopie:
Die verständliche Darstellung des gesamten deutschen und relevanten europäischen Rechts.
Auch wenn dieses Ziel nicht realisierbar ist - wir arbeiten darauf hin!
Der Weg ist das Ziel und wird es auch - voraussichtlich - immer bleiben.
Mit Ihrer Mitarbeit und Unterstützung kommen wir schneller voran.
Packen wir es an?